FDP.Die Liberalen
Küsnacht

6. Forum der Ortsparteien der FDP Bezirk Meilen «Coronapolitik – lessons learned?»

Wir blicken zurück auf eine aussergewöhnliche Zeit. Es waren Monate, in welchen oft kein Stein mehr auf dem andern blieb. Viele Unternehmen – egal ob Einzelfirma, KMU oder grosse Unternehmen - kämpften ums Überleben und tun dies teilweise immer noch. Einige stehen vor dem kompletten Ruin, andere konnten sich durchschleppen, wieder andere sind gewachsen.

Jeder von uns wurde in seinem Privatleben eingeschränkt, in seinem Selbstverständnis als frei entscheidender Bürger beschnitten. Die Coronapolitik hat uns alle betroffen.

Hat es sich gelohnt, all dies zu schultern und immense Schulden aufzubauen? Die absolute Wahrheit werden wir – wenn überhaupt – wohl erst viel später erfahren.

Wichtig erscheint uns jetzt die Frage zu stellen, was haben wir gelernt? Die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Politik hat gelitten. Was braucht es, damit das Zusammenspiel in einer nächsten Krise von Beginn weg durchgehend gut funktioniert? Welche Rolle spielen hier die Medien? Wie sieht es mit den vom Bundesrat und den Kantonen gewählten Kommunikationswegen aus? Woran lag es, dass die politisch gewollte, schnelle Soforthilfe und die gesetzes- und verordnungskonforme Bewältigung dieses Vorgehens in der Verwaltung nur mit Zeitverzug möglich war? Wie wichtig war der Beizug der Banken im Rahmen der finanziellen Soforthilfe? Welche Auswirkungen sehen wir in der Arbeitswelt? Welche Entwicklungen müssen weiter vorangetrieben werden, um in künftigen Krisen besser reagieren zu können?

Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Arbeitswelt diskutieren diese und andere Fragen. DIe Moderation des Anlasses bestreitet Nationalrat und Fraktionspräsident Dr. Beat Walti.

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben, kommen Sie nach Meilen und diskutieren Sie mit. Unsere Podiumsteilnehmenden stellen sich Ihren Fragen auch am anschliessenden Apéro gerne persönlich.

Wir laden wir Sie herzlich zu diesem Anlass ein und erwarten Sie am Montag, 1. November 2021 um 20.00 Uhr im Löwen in Meilen. Der Anlass ist öffentlich. Den Flyer können Sie hier herunterladen.

Programm

 

19:30 Uhr

20:00 Uhr

 

20:15 Uhr

21:30 Uhr

Türöffnung

Begrüssung, Einführung und Fakten zum Thema (Startzeitpunkt auf Flyer und Website)

Podiumsdiskussion mit Fragerunde

Apéro

 

Podiumsgäste und Moderation

 

Ernst Stocker, Regierungsrat Kt. Zürich, Finanzdirektor

Ernst Stocker wurde 2010 in den Regierungsrat gewählt und führt seit sechs Jahren die Finanzdirektion des finanzkräftigsten Schweizer Kantons. Vor seiner Wahl in die Exekutive war er während 23 Jahren Mitglied des Kantonsrates. Der Meisterlandwirt amtete zudem ab 1998 als Stadtrat von Wädenswil, von 2006 bis 2010 als Stadtpräsident. Er war auch Mitglied des Spitalrates Zimmerberg sowie Vizepräsident der Standortförderung.

 

Heini Dändliker, Leiter Key Account Management, Zürcher Kantonalbank

Heini Dändliker ist seit 2010 Leiter Key Account Management / Firmenkunden Markt Schweiz sowie stellvertretender Leiter der Geschäftseinheit Firmenkunden der Zürcher Kantonalbank. Er war innerhalb der Zürcher Kantonalbank verantwortlich für die Ausarbeitung und Durchführung des COVID-19-Programms in Zusammenarbeit mit den weiteren Initialbanken, dem Kanton Zürich und dem Bund. Daneben engagiert er sich als Verwaltungsrat beim innovativen Infrastrukturprojekt Cargo sous terrain AG.»

 

Sarah Fuchs, Head of Political Affairs, Swissmem

Seit 2019 verantwortet Sarah Fuchs das Ressort Politik des Verbandes der schweizerischen Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie (Swissmem). Die Wirtschafts- und Politikwissenschafterin war zuvor in verschiedenen Unternehmen im Fachgebiet Public Policy und Regulation tätig.

 

Andrea Fischer Schultheiss, Künstlerische Leitung, Millers, Zürich

 

Die Biologin, Journalistin und Autorin ist seit 2008 im Kultur- und Theaterumfeld tätig (mit ihrem Mann als Minitheater Hannibal) und hat seit 2019 die Leitung des Millers inne. Seit 1999 wirkte Andrea Fischer Schulthess als freie Mitarbeiterin (z.B. Mamablog Tagesanzeiger) für diverse Medien. 2016 erschien ihr erster Roman «Motel Terminal» im Salis Verlag, der zweite ist in Arbeit.

 

Christian Zünd, CEO Kaufmännischer Verband Schweiz

Der promovierte Jurist führt seit 2016 den Kaufmännischen Verband Schweiz und ist u.a. Delegierter des Verwaltungsrates der Hochschule für Wirtschaft und von SIB in Zürich. Seit 2020 ist er zudem Verwaltungsratspräsident der BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich.  Christian Zünd verfügt über mehrjährige Verwaltungserfahrung als Generalsekretär der Direktion der Justiz und des Innern, als Sozialversicherungsrichter und Behördentätigkeiten auf Gemeindeebene.

 

RA Dr. jur. Beat Walti, FDP – Nationalrat Kanton Zürich, Moderation

 

Der Rechtsanwalt und Partner einer Anwaltskanzlei sitzt seit 2014 für die FDP im Nationalrat und wirkt seit 2017 als Fraktionspräsident. Beat Walti präsidierte die FDP des Kantons Zürich von 2008 bis 2016 und politisierte von 1999 bis 2013 im Zürcher Kantonsrat. Als Fraktionspräsident meistert er die beneidenswerte Aufgabe mit Bravour, die selbstbewussten FDP-Parlamentarier/innen auf Fraktionsdisziplin zu bringen.

Veranstaltungsdatum:
Mo 01.11.2021
Uhrzeit:
20:00 bis 23:00
Veranstaltungsort:
Restaurant Löwen Meilen - Jürg Wille Saal
Seestrasse 595
Meilen
Lageplan:
Zurück zur Agenda Herunterladen

Anmeldung